Oops, an error occurred! Code: 201704280231398024a15b
Home » Einrichtungen » Praktikumsamt » Orientierungspraktikum (PO 2015)

Orientierungspraktikum (OP) PO 2015

Liebe Lehramtsstudierende der PO 2015,

Im Rahmen Ihres Bachelorstudiums Grundschule und Sekundarstufe I absolvieren Sie ein Orientierungspraktikum (OP).

Es findet in der Regel vor dem 2. Semester statt. Voraussetzungen für die Anmeldung ist die Teilnahme an der Begleitveranstaltung "Arbeitsfeld Schule: Lehren und Lernen reflektieren". In dieser Veranstaltung müssen Studienleistungen entsprechend den Anforderungen des Fachs Erziehungswissenschaften erfolgreich erbracht werden. Für weitere Fragen stehen Ihnen die Lehrenden dieser Veranstaltung zur Verfügung.

 

Ziel des Orientierungspraktikums ist eine erste Verknüpfung von theoretischen Kenntnissen und praktischer Erfahrung. Mit einer ersten Übernehme der LehrerInnenrolle soll ein Perspektivenwechsel von der Rolle als SchülerIn zur/ zum LehrerIn angebahnt werden. Außerdem soll Ihnen dieses Praktikum auch die Möglichkeit bieten Ihre Berufswahl, Ihre Berufsmotivation und die persönliche Eignung zu reflektieren.

 

Für das OP wählen Sie die Schule und den Schulort selbst. Das Praktikum kann an einer baden-württembergischen Schule in einem frei gewählten Zeitraum während der vorlesungsfreien Zeit durchgeführt werden. Es muss schulartkonform mit Ihrem studierten Lehramt sein und kann somit an einer Grundschule (Lehramt GS) oder an einer Haupt-, Werkreal-, Real- oder Gemeinschaftsschule (Lehramt Sek I) absolviert werden. Andere Schularten sind nicht zulässig.

 

"Allgemeine Infos zum OP" entnehmen Sie dem Moopaed-Kurs des Praktikumsamts. In der gleichnamigen Datei werden Sie informiert über

  • das Vorgehen bei OP-Anmeldung.
  • die Bedingungen für den Antritt und die Durchführung des OPs —› Durch das Abgeben Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie diese Bedingungen.
  • die Anrechung des OPs.

Außerdem sind im Moopaed-Kurs eingestellt:

  • OP-Anmeldeformular
  • OP-Info-Mappe für Studierende
  • OP-Bescheinigung
  • OP-Bewertungsbogen