Home » Die PH » Qualitätsmanagement » Vertieftes Monitoring

Vertieftes Monitoring

Das vertiefte Monitoring durchlaufen die Studiengänge alle 6 Jahre. Dabei werden zusätzlich zum Standardmonitoring weitere Evaluationstools angewandt. Zu diesen zählen eine Studiengangbezogene Absolventenevaluation, eine modulbezogene Aggregierung der Lehrveranstaltungeevaluation und auch die Zentrale Absolventenbefragung der PHen in Baden-Württemberg. Zusammen mit den Evaluationsmaßnahmen des Standardmonitorings werden die Ergebnisse zu einem erweiterten Jahresbericht zusammengefasst, in dem auch Kennzahlen festgehalten werden und daraus weiterführende Maßnahmen zur Verbesserung des Studiengangs entwickelt werden sollen.

Im Rahmen des Vertieften Monitorings trifft sich die Studiengangspezifische Qualitätssicherungskommission, um über mögliche Empfehlungen zu Entwicklungsschritten zu diskutieren. Diese legen das Fundament für die Weiterentwicklung des Studiengangs.

Kontakt

Julia Ludwig
Referentin für Qualitätsmanagement in Studium und Lehre

ludwigj(at)vw.ph-weingarten.de
Tel.: +49 (0)751/501-8141
Schlossbau 133